Unvergesslicher Tag im Weserstadion

Werder feiert 125. Geburtstag trotz Niederlage Ein besonderes Ereignis lockte unsere Schülerinnen und Schüler wieder einmal ins Weserstadion: der 125. Geburtstag des SV Werder Bremen. Trotz der Niederlage im Spiel gegen den FC Heidenheim war es für die jungen Fußballfans ein unvergessliches Erlebnis, Teil dieses Jubiläums zu sein. Im Stadion wurden die Schülerinnen und Schüler von der festlichen Atmosphäre zum 125. Geburtstag des SV Werder Bremen empfangen. Überall waren grün-weiße Fahnen und Banner zu sehen und alle wurden Teil einer gelungenen Choreographie. Trotz des kämpferischen Einsatzes der Bremer Mannschaft mussten sich die Grün-Weißen letztendlich mit 1-2 geschlagen geben. Doch die Niederlage konnte der Begeisterung unserer Schülerinnen und Schüler keinen Abbruch…

WeiterlesenUnvergesslicher Tag im Weserstadion

Wintersporttage 2024

Zum Schulhalbjahr veranstalten wir die traditionellen drei Sporttage. In Doppeljahrgängen treten die Schülerinnen und Schüler im Hindernisbrennball, Volleyball oder auch Basketball gegeneinander an. Wie in jedem Jahr waren alle mit vollem Einsatz bei der Sache. Auf den Spielfeldern war die Stimmung gut und Fair Play wurde groß geschrieben. Von den Tribünen aus wurde kräftig angefeuert. Neben den Sportehrkräften, die bei den Partien als Unparteiische fungierten, waren freiwillige Helferinnen und Helfer aus verschiedenen Jahrgängen dabei, beispielsweise als Schiedsrichter oder auch zum Punkte zählen. Das Duell der Siegermannschaft aus den Jahrgängen 9 und 10 gegen eine Auswahl der Sportlehrerinnen und –lehrer war wieder ein Highlight.

WeiterlesenWintersporttage 2024

Unternehmenstag 2024

Zum Jahresbeginn fand am 17. Januar für den 8. Jahrgang der Wiedau-Schule Bothel der alljährliche „Unternehmenstag“ unter dem Motto „Unternehmen stellen sich vor" statt. Neun Unternehmen und Institutionen aus der Region hatten sich bereit erklärt, den Schülerinnen und Schülern einen kleinen Einblick in die Berufswelt zu geben. In Kurzvorträgen und anschließenden Praxisübungen konnten sich alle einen Eindruck über verschiedene (Ausbildungs-)Berufe für die bald anstehende Praktikumssuche oder Berufswahl machen. Mit dabei waren: Autohaus Holst aus Scheeßel, Hotel Wachtelhof aus Rotenburg, Worthmann Klima- und Kältetechnik aus Hemsbünde, Berufsfachschule Pflege des Diako Rotenburg, Malerbetrieb Töws aus Brockel, HBI Fenster und Türen aus Hemsbünde, die Tischlereien Hansemann aus Worth und Henke Holzwerkstätten aus Kirchwalsede,…

WeiterlesenUnternehmenstag 2024

Sprachzertifikate aus Paris -DELF-Absolventen an der Wiedau-Schule Bothel

Vor dem traditionellen Weihnachtsbaum in der Mensa der Wiedau-Schule in Bothel präsentieren sie ihre französischen Sprachzertifikate: (von links) Quinn Hoppe aus dem 9. Jahrgang, Mia Sophie Stamm, Marie Glüß und Bentje Svea Münkel aus Jahrgang 10 der Wiedau-Schule. Das DELF Zertifikat (Diplôme d'Etudes en Langue Française) ist ein international anerkanntes Sprachdiplom, das die jungen Absolventen im Juni 2023 in einer externen Prüfung an der Volkshochschule Rotenburg abgelegt haben. Ein Jahr lang haben sie die Prüfungsaufgaben in der DELF-Nachmittags-AG geübt und sich auf den Tag intensiv vorbereitet. Nun kamen die Zertifikate endlich direkt aus Paris. Schulleiter Maico Tijink und Lehrerin Susanne Schmidt überreichten zusammen mit dem Zeugnis einen Buchgutschein einer Rotenburger…

WeiterlesenSprachzertifikate aus Paris -DELF-Absolventen an der Wiedau-Schule Bothel

Mobilitätstag – Vielfältige Aktionen und Attraktionen begeistern

Nach langer pandemiebedingter Pause war es endlich wieder so weit – der 5. Mobilitätstag der Wiedau-Schule in Bothel fand statt. Wie schon in der Vergangenheit folgten zahlreiche externe Experten und Expertinnen der Einladung des zuständigen Fachkollegen André Pohl, um attraktive Mitmach-Angebote an diversen Stationen zu präsentierten. So schulte der ADAC mit seinem Angebot „Achtung Auto“ den gesamten 6. Jahrgang in Sachen Verkehrssicherheit, führte Bremswegübungen durch, bei denen u. a. geschätzt werden musste, wo das Fahrzeug zum Stehen käme. Die Polizei brachte VR-Brillen mit und führte Verkehrssimulationen durch. Mit einer Fahrrad-werkstatt waren die Rotenburger Werke dabei, die wertvolle Tipps in Sachen Reparatur gaben. Das Autohaus Holst half dagegen beim Reifenwechsel eines…

WeiterlesenMobilitätstag – Vielfältige Aktionen und Attraktionen begeistern